zum Inhalt. Hilfe


Hilfsnavigation




Inhalt

In gemeinsamer Sache auf der Touristik- und Freizeitmesse

Datum: 14.02.2012

Herrensitz-Route, Maasduinen, Schlote-Postkarten und Paddeln auf der Niers kamen bei Besuchern sehr gut an

Gemeinsam rührten die Kommunen Bergen (NL), Goch, Weeze und Uedem auf der Niederrheinischen Touristik- und Freizeitmesse (NTFM) am vergangenen Wochenende auf dem Event-Gelände am Airport Weeze die Werbetrommel für die grenzüberschreitende Herrensitz-Route, die mit einer Knotenpunktbeschilderung ausgestattet ist, und die zahlreichen Freizeitattraktionen in den 4 Kommunen und in der Region. Darüber hinaus informierten Sie die Gäste über die zahlreichen Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten der Städte und Gemeinden entlang der Strecke.

Im Rahmen der Messepräsentation wurde dem Besucher aber nicht nur zum Thema Drahtesel etwas geboten. Paddeln auf der Niers, die Knotenpunkte Beschilderung auf Wander- und Radwanderrouten im Maasduinen-Gebiet, Segway-Touren und die Schlote-Postkarten sorgten dafür, dass die deutsch-niederländischen Besucher der Messe viele Informationsbroschüren nach Hause mitnehmen konnten, um den nächsten Kurzurlaub in der Region zu planen.

Gruppenfoto der Vertreter der Kommunen auf der Niederrheinischen Tourismus- und Freizeitmesse

von links: Wilfried Groot (Promotieplatform Maasduinen), Torsten Kauling (Stadt Goch),
Klaudia Gärmer (Gemeinde Uedem) und Khalid Rashid (Gemeinde Weeze)

Ansprechpartner

Frau Gärmer
Telefon: 0 28 25 / 88-37
Telefax: 0 28 25 / 88-45
E-Mail: klaudia.gaermer@uedem.de
Adresse: Rathaus Uedem, Mosterstraße 2, 47589 Uedem