zum Inhalt. Hilfe


Hilfsnavigation




Inhalt

Kinderspiel- und Bolzplätze

Zwei Kinder auf dem Spielplatz

Spielen ist ein Grundbedürfnis und bildet die Voraussetzung für eine gesunde kindliche Entwicklung. Es schafft Situationen der Selbständigkeit, ist Experimentierfeld. Im Spiel werden körperliche Fähigkeiten und soziales Miteinander geübt, sowie der Umgang mit Natur, Material, Werkzeug und Gerät erprobt.

Zur Förderung dieser Entwicklung stehen in der Gemeinde Uedem 18 Spiel- und 5 Bolzplätze sowie insgesamt über 100 Spielgeräte zur Verfügung. Bei der Ausweisung und Gestaltung dieser Spielflächen werden unterschiedliche Bedürfnisse aller Altersgruppen berücksichtigt, die von wohnortnahen, überschaubaren Bereichen für Kleinkinder über Aufenthaltsbereiche für Jugendliche reichen.

Die Kinderspiel- und Bolzplätze in der Gemeinde Uedem werden regelmäßig, das heißt alle vierzehn Tage von einem Mitarbeiter des Bauhofes kontrolliert. Darüber hinaus werden alle Spielplätze seit dem Jahr 2005 einmal jährlich vom TÜV Nord aus Essen sicherheitstechnisch überprüft. Auch der letzte Prüfbericht bescheinigte der Gemeinde Uedem einen außergewöhnlich guten Zustand der Spielplätze mit ihren zahlreichen Spielgeräten, im Mittel ca. sechs Spielgeräte pro Spielplatz. Bei dieser Überprüfung hat die Gemeinde Uedem die maximal mögliche Rate von 100 % mängelfreier Spielgeräte erreicht. Der TÜV Nord in Essen bescheinigte der Gemeinde Uedem eine konsequente und schnelle Behebung von festgestellten Mängeln im Rahmen der regelmäßigen Überprüfung.

 

Die Spielplätze befinden sich an folgenden Straßen und können jeweils beim Anklicken angesehen werden:

 

Die Bolzplätze können Sie an diesen Straßen besuchen und erhalten ebenfalls bei einem Klick eine Übersicht der Anlage:

 

Ansprechpartner

Herr Parlings
Telefon: 0 28 25 / 88-42
Telefax: 0 28 25 / 88-45
E-Mail: frank.parlings@uedem.de
Adresse: Rathaus Uedem, Mosterstraße 2, 47589 Uedem

Zum Herunterladen