zum Inhalt. Hilfe


Hilfsnavigation




Inhalt

Mitgliedschaften und Funktionen

Als Bürgermeister der Gemeinde Uedem nimmt Rainer Weber über seine hauptamtliche Funktion hinaus eine Reihe von Gremientätigkeiten wahr, die im engen Zusammenhang mit seinen hauptamtlichen Pflichten stehen.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über meine Funktionen und Mitgliedschaften.

GremiumOrgan - Tätigkeit/Funktion
Rat der Gemeinde UedemVorsitzender
Haupt- und FinanzausschussVorsitzender
Schulzweckverband Uedem-WeezeVerbandsvorsteher
Schulverbandsversammlung des Zweckverbandes Gesamtschule „Mittelkreis"Vorsitzender
Vergabeausschuss des Zweckverbandes Gesamtschule „Mittelkreis"Mitglied
Schulausschuss des Zweckverbandes Gesamtschule „Mittelkreis"Vorsitzender
Volkshochschul-Zweckverbandstv. Verbandsvorsteher
Zweckverband Kommunalkassenverband in Bedburg-Haustv. Vorsitzender der Verbandsversammlung
Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN)Mitglied des Verwaltungsrates
Wirtschaftsförderung Kreis Kleve GmbHAufsichtsratsmitglied
Zweckverband EUREGIO Rhein-WaalEuregio-Ratsmitglied

Konferenz der Bürgermeister und des

Landrates des Kreises Kleve

Mitglied

Städte- und Gemeindebund Nordrhein-

Westfalen (StGB NRW)

Mitgliederversammlung

Städte- und Gemeindebund Nordrhein-

Westfalen (StGB NRW) - Hauptausschuss

stv. Mitglied

Städte- und Gemeindebund Nordrhein-

Westfalen (StGB NRW) - Ausschuss für Strukturpolitik und Verkehr

stv. Mitglied
WohnBau eGVorstandsmitglied
Gelsenwasser Energienetze GmbH (GWN)Mitglied des Kommunalbeirats
GVV-KommunalversicherungMitglied des Regionalbeirats und der Mitgliederversammlung
Rheinisch-Westfälisches Elektrizitätswerk Energie AG (RWE)Mitglied des Kommunalbeirats
Lärmschutzkommission für den Flughafen NiederrheinMitglied
Interkommunale Einkaufsgemeinschaft KoPart e.G.Mitglied der Generalversammlung
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Ortsgruppe UedemVorsitzender
Werbering Uedem e.V.Mitglied
Kulturkiste Uedem e.V.Geschäftsführer
Deutsches Rotes Kreuz, Ortsverein UedemGeschäftsführer
Städte- und Gemeindebund Nordrhein-Westfalen (StGB NRW) - PräsidiumMitglied

 

 

Nebeneinkünfte des Bürgermeisters

Jedes Jahr besteht für den Bürgermeister gemäß § 17 Absatz 2 Korruptionsbekämpfungsgesetz (KorruptionsbG) die Verpflichtung, dem Rat bis zum 31. März des dem Rechnungsjahr folgenden Jahres eine Aufstellung aller Nebentätigkeiten nach § 53 des Beamtengesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesbeamtengesetz - LBG NRW) vorzulegen. Damit jeder Bürger die Möglichkeit hat, sich über seine Tätigkeiten in Gremien und die damit eventuell verbundenen Vergütungen zu informieren, werden die Nebentätigkeiten nachfolgend öffentlich zur Kenntnis gegeben. Damit geht Rainer Weber bewusst über die Anforderungen des Korruptionsbekämpfungsgesetzes hinaus.

Aufgrund des Urteils des Bundesverwaltungsgerichtes vom 31.03.2011 (BVerwG 2 C12.09), wonach Bürgermeister eine von privaten Unternehmen gezahlte Vergütung für Beiratstätigkeiten, die den dienstlichen Aufgaben im Hauptamt zuzuordnen sind, an den Dienstherrn abführen müssen, wurden die in der Auflistung genannten Vergütungen vom Unternehmen direkt an die Gemeinde Uedem abgeführt.

Für das Jahr 2015 werden folgende Nebentätigkeiten zur Kenntnis gegeben:

 
lfd. Nr.Art der NebentätigkeitTerminPauschale/Vergütung
1Städte- und Gemeindebund NRW (StGB NRW) - Präsidium07.05.201580 Euro
2Städte- und Gemeindebund NRW (StGB NRW) - Präsidium19.08.201580 Euro
3Städte- und Gemeindebund NRW (StGB NRW) - Präsidium19.10.201580 Euro
4Städte- und Gemeindebund NRW (StGB NRW) - Präsidium18.11.201580 Euro

 

Ansprechpartner

Frau Schumacher
Telefon: 0 28 25 / 88-44
Telefax: 0 28 25 / 88-45
E-Mail: birgit.schumacher@uedem.de
Adresse: Rathaus Uedem, Mosterstraße 2, 47589 Uedem