zum Inhalt. Hilfe


Hilfsnavigation




Inhalt

Neue Internetseiten für die Freiwillige Feuerwehr Uedem, das Jugendzentrum Focus, die Hanns-Dieter-Hüsch Verbundschule und die Geschwister-Devries-Grundschule


Auf topmoderne, barrierefreie Internetseiten können sich die Uedemer Feuerwehr, das Jugendzentrum Focus, die Hanns-Dieter-Hüsch Verbundschule und die Geschwister-Devries-Grundschule freuen. Die Gemeinde Uedem hatte die BINN-Medienproduktion damit beauftragt, barrierefreie Internetseiten für diese Institutionen zu entwickeln. Die Rechtsgrundlage für den nötigen Umstieg auf barrierefreie Seiten ist die BITV (Barrierefreie Informationstechnik-Verordnung).

Bei der Umsetzung wurde viel Wert darauf gelegt, der stetig steigenden medienpädagogischen Verantwortung gerecht zu werden. Die Lebenswelten der Kinder sind heutzutage geprägt von unterschiedlichen Medienangeboten. Die Besonderheit der neuen Internetseiten sind zum einen die Barrierefreiheit aber auch die Optimierung für die Nutzung mobiler Endgeräte wie Handy oder Tablet PC. Wichtig war natürlich ebenfalls die optionale Integration und aktive Einbindung von Social Media Angeboten, wie Facebook, Twitter und Co.

Alle vier neuen Seiten haben einen großen Wiedererkennungswert und sind anhand der aktuellsten Standards (Responsives Webdesign) erstellt worden.

 

Zu den einzelnen Seiten

Mit einem Klick auf die Logos gelangen Sie zu der jeweiligen Homepage.

Logo der Hanns-Dieter-Hüsch Verbundschule               Logo der Geschwister-Devries-Schule

 

 

 

 

 

Logo des Jugendzentrums               Logo der Uedemer Feuerwehr