zum Inhalt. Hilfe


Hilfsnavigation




Inhalt

Ortsrecht der Gemeinde Uedem

Was versteht man unter einem Ortsrecht?

Die Gemeinde kann ihre örtlichen Angelegenheiten durch Satzungen oder Verordnungen selbst regeln, soweit Gesetze nichts anderes bestimmen. Dieses kommunale Eigenrecht wird mit dem Begriff "Ortsrecht" umschrieben, der die Rechtssetzungsgewalt der Gemeinde ausdrückt.

Ortsrecht der Gemeinde Uedem

Hinweise zum Dateiformat:

Die Dateianhänge weisen das weit verbreitete PDF-Format von Adobe® auf. Um dieses Format auf Ihrem Computer nutzen zu können, benötigen Sie das Software-Produkt "Adobe Reader" oder höher. Falls Sie die Software noch nicht installiert haben, können Sie diese im unteren Download-Bereich herunterladen.

PDF-Dateien

Informationen zum Öffnen und Speichern von PDF-Dokumenten finden Sie in unserer Hilfe.

Ansprechpartner

Herr Koenen
Telefon: 0 28 25 / 88-59
Telefax: 0 28 25 / 88-45
E-Mail: benedikt.koenen@uedem.de
Adresse: Rathaus Uedem, Mosterstraße 2, 47589 Uedem

Zum Herunterladen