zum Inhalt. Hilfe


Hilfsnavigation




Anleser & Infos

Weitere Informationen

Weitere umfangreiche Informationen zur Abfallentsorgung, u.a. auch eine Anfahrtskizze zur Umladeanlage Moyland finden Sie auf den Internet-Seiten der Kreis-Kleve-Abfallwirtschafts GmbH


Inhalt

Getrennte Sammlung und Entsorgung von Sperrgut

In der Regel handelt es sich um Gegenstände, die Sie bei einem Wohnungswechsel mitnehmen würden. Zum Sperrgut gehört Abfall aus Wohnungen und anderen Teilen des Wohngrundstückes, der für die Restmülltonne zu sperrig ist. Von der Sperrgutabfuhr grundsätzlich ausgeschlossen sind unter anderem Baumaterialien, Bauschutt, Bauholz, Säcke und Autoteile.

Die Entsorgung der obigen Abfälle kann wie folgt durchgeführt werden:

Selbstanlieferung

Uedemer Einwohner können die vorstehenden Abfälle täglich kostenlos auf der Umladeanlage der Kreis Klever Abfallwirtschaft GmbH (KKA) in Bedburg-Hau/Moyland anliefern.

Zur Kontrolle ist der Personalausweis dem Personal der Umladestation vorzulegen (Name, Anschrift und Kfz.-Kennzeichen des Anlieferers werden aufgenommen und der Gemeinde Uedem zur Prüfung vorgelegt):

Abholung

Wenn eine Selbstanlieferung nicht erfolgen kann, besteht weiterhin die Möglichkeit, die sperrigen Gegenstände über die Firma Schönmackers Umweltdienste zu entsorgen. Die Abholung der sperrigen Abfälle ist direkt bei einem speziellen Service-Center der Entsorgungsfirma unter Telefon-Nr. 0800 / 1 74 74 74 (kostenlos)

Eine Anmeldung ist auch per Fax oder E-Mail www.schoenmackers.de möglich.

Sperrgutanmeldung

Hier gelangen Sie zur Online-Anmeldung Sperrgut

Beschwerden bezüglich der Abfuhr werden ebenfalls vom Call-Center der Firma Schönmackers abgewickelt.

Achtung: Von der Firma Schönmackers erhalten Sie in jedem Falle eine Auftragsnummer. Die Nummer sollten Sie für eventuelle Rückfragen aufbewahren, bis die Abfuhr erledigt ist.

Die Termine der vorgesehenen neuen Sperrgutabfuhren werden nicht mehr öffentlich bekannt gegeben, sondern nach der jeweiligen Anmeldung des abzuholenden Sperrgutes dem Abfallbesitzer mitgeteilt.

Sperrige Gartenabfälle

Sperrige Gartenabfälle (Strauchwerk und Baumschnitt bis 1 Meter Länge und maximal 15 Zentimeter Astdurchmesser) werden von Wohngrundstücken abgeholt.

Die Termine finden Sie im Abfallkalender. Bitte melden Sie die sperrigen Gartenabfälle 3 Werktage vor der Abfuhr an.

Zur Anmeldung rufen Sie bitte die Hotline 0800 / 1 74 74 74 (kostenlos) der Firma Schönmackers Umweltdienste an.

Die sperrigen Gartenabfälle sind am Abfuhrtag ab 6 Uhr gebündelt am Straßenrand bereit zu stellen.

Korken für Kork

Naturkork ist ein wertvoller Rohstoff und zum Wegwerfen viel zu schade. Bringen Sie Ihre Flaschenkorken bitte zum Sammelgefäß ins Uedemer Rathaus. Die Korken werden dem Epilepsiezentrum in Kehl-Kork übergeben, wo sie von Menschen mit Behinderung geschreddert und zu umweltfreundlichem Dämmmaterial verarbeiten werden.

 

Ansprechpartner

Frau Drescher
Telefon: 0 28 25 / 88-65
Telefax: 0 28 25 / 88-45
E-Mail: anne.drescher@uedem.de
Adresse: Rathaus Uedem, Mosterstraße 2, 47589 Uedem

Weiterführende Informationen

Zum Herunterladen